Eine junge Bewegung für und mit jungen Menschen!

Team Future ist die Jugendgruppe von Team K. Viele sagen, dass junge Menschen keine Stimme in der Politik haben sollten. Stattdessen wollen wir aktiv an Entscheidungen mitwirken und von Angesicht zu Angesicht mit Bürgern, Experten und Politikern sprechen. Wir sind eine Jugendbewegung, die ihr politisches Handeln auf Ideen und nicht auf Ideologien gründet. Wir glauben nicht, dass wir alles wissen, aber wir wollen kompetente Menschen, die sich mit ihren Ideen und ihrem Fachwissen einbringen, von Angesicht zu Angesicht mit den anderen Mitgliedern der Bewegung. Willst du eine Veränderung in Südtirol sehen? Willst du sich aktiv an unseren Initiativen und Veranstaltungen beteiligen? Schreib uns!

Kontakte


Folge uns auf den sozialen Netzwerken um auf den neuesten Stand unserer Initiativen zu bleiben

Für eine echte Chancenkultur!

Alle in unserer Gesellschaft müssen dieselben Chancen haben: 

  • Auf eine mehrsprachige Bildung, wo das Erlernen der anderen Sprache(n) eine Chance und eine enorme Bereicherung für die eigene Zukunftsperspektive      darstellt;
  • Ihre persönlichen Stärken zu entwickeln und Leidenschaften zu wecken, unabhängig der sozialen Herkunft;
  • in der digitalen Welt zurechtzukommen, damit die Digitalisierung kein Ausgrenzungsfaktor (digital divide), sondern Wissen und Kompetenz darstellt.

Zwischen Umwelt und Wirtschaft steht ein UND!

Es geht nicht anders: Die Erde erlaubt uns Menschen zu Leben und dessen Schutz ist die politische Priorität unserer Generation. Aktive Klimapolitik geht aber nur mit einer nachhaltigen Wirtschaft und Gesellschaft einher. Wir wollen die Entwicklung unseres Landes nachhaltig fördern und das ökologische Gleichgewicht bewahren. Lebensqualität hängt von mehreren Faktoren ab: unter dem Begriff Wohlstand verstehen wir deshalb nicht nur den wirtschaftlichen Erfolg, sondern auch die Garantie eines gesunden und intakten Lebensumfeldes sowie einer sozial gerechten Gesellschaft, wo niemand zurückgelassen wird.

Für europäische Bürgerrechte und eine inklusive Gesellschaft

Südtirol wird oft als „Kleines Europa in Europa“ definiert, die Europäische Union ist „In Vielfalt geeint“. Mit diesen klaren Mottos wollen wir mit Zuversicht in die Zukunft blicken und unterstützen das Miteinander statt des Gegeneinanders, Europäische Bürgerrechte statt bereits gültige Europapässe, kulturelle Vielfalt im Sinne der Inklusion statt Exklusion. Das Verteidigen der Grundrechte und das Prinzip der Eigenverantwortung sind zudem Teil unseres Einsatzes und unserer Wertvorstellung. 

News

Insert your content here